Cookies & Privacy Policy

Was ist eine Datenschutz- und Cookie-Richtlinie?
In diesem Dokument werden die Methoden zur Verarbeitung personenbezogener Daten von Benutzern beschrieben, die die Website www.maria-lai.com besuchen. Daher ist dies eine Offenbarung auch gemäß dem Stand der Technik. 13 und 14 der Verordnung (EU) 2016/679 – Allgemeine Datenschutzverordnung („DSGVO“) – für diejenigen, die einfach auf der Website surfen und für Benutzer, die spontan Mitteilungen an die auf der Website veröffentlichten Kontaktdaten senden.

Die Informationen gelten nicht für andere Websites, die über unsere Links aufgerufen werden können, von denen www.maria-lai.com in keiner Weise verantwortlich ist.

Ort der Datenverarbeitung – Personen, die sie behandeln oder auf sie zugreifen können – Empfänger
Die Behandlungen im Zusammenhang mit den Web-Services dieser Website (physisch auf italienischem Gebiet bei ARUBA SpA gehostet) werden in den Räumlichkeiten des Data Controllers (Roberta Melis, via Carlo Felice 42 / c, Sassari 07100) durchgeführt und werden nur behandelt von für ihre Behandlung zugelassenem Personal. Gelegentlich wird Drittanbietern der vorübergehende Zugriff auf die Speicher der Website aus Gründen der ausschließlichen technischen Unterstützung gemäß den gesetzlichen Bestimmungen und unter der Aufsicht des Eigentümers gestattet. Die Daten werden nicht im Ausland übermittelt.

Darüber hinaus werden keine Daten aus der Interaktion mit der Website an Dritte weitergegeben oder verbreitet.

Art der verarbeiteten Daten
Navigationsdaten
Die Computersysteme und Softwareprozeduren, die verwendet werden, um diese Website zu betreiben, erwerben während ihres normalen Betriebs einige persönliche Daten, deren Übertragung implizit bei der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen ist. Dies sind Informationen, die nicht gesammelt werden, um mit identifizierten interessierten Parteien in Verbindung gebracht zu werden, die jedoch aufgrund ihrer Beschaffenheit durch die Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten von Dritten die Identifizierung von Benutzern ermöglichen.

Zu dieser Datenkategorie gehören IP – Adressen oder Domänennamen der Computer, die von Benutzern verwendet werden, die mit der Site verbunden sind, die Adressen in der URI – Notation der angeforderten Ressourcen, der Zeitpunkt der Anforderung, die Methode zum Übermitteln der Anfrage an den Server, die Größe der Datei, die als Antwort erhalten wird, wobei der numerische Code den Status der vom Server gegebenen Antwort (Erfolg, Fehler usw.) und andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die Computerumgebung des Benutzers angibt.

Die Browsing-Daten werden nur im legitimen Interesse gesammelt, dem Benutzer die Nutzung der auf den Webseiten des Besitzers veröffentlichten Inhalte und deren korrekte Verwaltung und Verwaltung zu ermöglichen. Diese Daten werden ausschließlich zu dem Zweck verwendet, anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten und deren korrekte Funktionsweise zu überprüfen. Sie werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht. Die fraglichen Daten könnten verwendet werden, um die Verantwortlichkeit im Falle von Computerverbrechen gegen unsere Website zu ermitteln: Abgesehen von dieser Möglichkeit werden Daten über Webkontakte im Allgemeinen nicht länger als sieben Tage gespeichert.

Kekse
Cookies sind kleine Textdateien, die von den besuchten Websites an das Endgerät des Benutzers gesendet werden, wo sie gespeichert werden, bevor sie beim nächsten Besuch erneut an dieselben Websites übertragen werden.

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Allgemeinen Bestimmung der Datenschutzbehörde vom 8. Mai 2014 werden Benutzer darüber informiert, wie Cookies auf dieser Website verwaltet werden.

In diesem Zusammenhang werden von der Website keine personenbezogenen Daten von Nutzern erfasst. Wir verwenden keine Cookies, um Informationen persönlicher Art zu übertragen, noch werden sie c.d. Session-Cookies oder dauerhafte Cookies jeglicher Art oder sogar Profiling-Cookies. Das Content Management System (WordPress), das von www.maria-lai.com verwendet wird, kann technische Cookies veröffentlichen, die für die korrekte Anzeige oder das Durchsuchen der Website unerlässlich sind.

Www.maria-lai.com bietet Benutzern über die Funktion Diesen Artikel teilen Schaltflächen zum Teilen von Inhalten über soziale Netzwerke oder andere Kommunikationswerkzeuge. Die Seiten, die diese Schaltflächen enthalten, geben keine Cookies weder von www.maria-lai.com noch von Dritten frei. Wenn Sie jedoch auf das Symbol des ausgewählten Freigabetools klicken, wird der Benutzer auf Funktionen oder Plattformen von Drittanbietern zugreifen, für die der Inhaber von www.maria-lai.com in keiner Weise verantwortlich ist. Diese können Cookies freigeben und Daten sammeln persönlich.

Daten freiwillig vom Benutzer zur Verfügung gestellt
Die optionalen, ausdrückliche und freiwillige E-Mail-Adressen mit der Endung @ maria-lai.com auf dieser Website, ihrem Wesen nach dem nachfolgenden Erwerb des Senders, auf notwendigen auf Anfragen zu reagieren, und andere persönliche Daten, die in der Nachricht enthalten sind. Die rechtlichen Grundlagen der Verarbeitung sind daher das legitime Interesse des Eigentümers, auf die erhaltenen Mitteilungen zu antworten oder die vorvertraglichen Anfragen der interessierten Partei zu erfüllen. Die Daten werden für die Zeit aufbewahrt, die notwendig ist, um die Anfragen des Absenders oder die darin enthaltenen Probleme zu erfüllen, und in jedem Fall für die Zeit, die aufgrund bestimmter gesetzlicher Bestimmungen erforderlich ist. Der Absender hat jedoch, gut zu erinnern, das Recht, die Annullierung derselben nach den Methoden, Bedingungen und Grenzen zu verlangen, die von der Kunst vorgesehen sind. 17 der DSGVO.

Wir laden unsere Nutzer ein, keine persönlichen Daten oder andere persönliche Daten von Dritten, die nicht unbedingt notwendig sind, einzusenden; auf der anderen Seite erscheint die Verwendung von Phantasie Namen viel günstiger.

Optionale Bereitstellung von Daten
Abgesehen von dem, der für Navigationsdaten angegeben wurde, steht es dem Benutzer frei, persönliche Daten spontan zu liefern, um Informationen oder Dienste anzufordern. Wenn diese Daten nicht zur Verfügung gestellt werden, kann es unmöglich sein, die angeforderten Daten zu erhalten.

Methode der Behandlung
Personenbezogene Daten werden elektronisch verarbeitet, und zwar so lange, wie es für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist. Spezifische Sicherheitsmaßnahmen werden beachtet, um Datenverlust, unerlaubte oder falsche Verwendung und unbefugten Zugriff zu verhindern.

Rechte der interessierten Parteien
Gemäß den Artikeln 15 ff BIPR, hat der Benutzer das Recht, jederzeit zu beantragen, Zugang zu personenbezogenen Daten, die Berichtigung oder Löschung, die Grenzen der Behandlung wurde gemäß Artikel zur Verfügung gestellt. 18 der Regulations, erhalten in einem strukturierten Format, im allgemeinen Gebrauch und lesbar durch automatisches Gerät, die Daten über ihn, in den Fällen von Kunst. 20 der DSGVO. Zu jeder Zeit kann der Benutzer Ex-Art widerrufen. 7 der DSGVO die erteilte Einwilligung (wenn die Einwilligung beantragt wurde); eine Beschwerde bei der zuständigen Kontrollbehörde gemäß Art. 77 der DSGVO (Garant für den Schutz personenbezogener Daten), wenn er der Auffassung ist, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen geltendes Recht verstößt.

Der Benutzer kann auch einen Widerspruch gegen die Verarbeitung seiner persönlichen Daten gemäß Art. 21 BIPR die den Nachweis der Gründe geben Rechtfertigung der Opposition: der Inhaber die Anforderung bewerten, die nicht akzeptiert werden würde, wenn es zwingende berechtigte Gründe mit der Behandlung fortfahren, die über die Interessen, Rechte und Freiheiten vorherrschen von ‚user.

Die Anforderung in Bezug auf die Ausübung dieser Rechte soll die Aufmerksamkeit des Administrators gerichtet wird www.maria-lai.com mit Sitz in Via Carlo Felice 42 / c, 07100 Sassari, oder per E-Mail: info @ maria -lai.com

Aktualisierungen dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie
Die hier gemachten Nachrichten können folgenden Änderungen unterliegen:

Änderungen der Datenschutzgesetzgebung für die hier interessierenden Aspekte;
technologische Umsetzungen des Standorts, die sich auf die derzeitigen Behandlungsmethoden auswirken;
organisatorische Änderungen in der Datenschutzstruktur des Eigentümers, die sich auf den Benutzer auswirken können.
Die Benutzer werden gebeten, diese Richtlinie regelmäßig zu besuchen, um ständig über die Eigenschaften der Behandlung informiert zu sein.